Events

Jahreshauptversammlung vom 29.01.22

29 Schützen fanden sich zur Jahreshauptversammlung im Schützenheim ein und lauschten den Berichten aus Stab und Vorstand. Nach den Grüßen der Bürgermeisterin wurden, bis auf die neu gewählten Kassenprüfer, alle Posten durch Wiederwahl bestätigt.

Wir danken allen Gewählten für ihre Bereitschaft weiterhin für den Verein da zu sein.

Nach Ehrung der verstorbenen Mitglieder und Bekanntgabe der Austritte wurden die Neueintritte bekanntgegeben. Mit über 240 Mitgliedern geht der Verein sogar gestärkt aus der Coronazeit hervor.

Eine besondere Ehre wurden Karl-Heinz Schmidt mit der Beförderung zum Oberleutnant zu teil, der jetzt schon 71 Jahre dem Verein angehört.

Nach 2 Stunden waren alle Themen besprochen und es wurde mit dem gemütlichen Teil begonnen.